Autofahren lernen

Jede Fahrstunde ist spezifisch und individuell auf dich zugeschnitten, damit du deine Führerprüfung erfolgreich bestehst.

Mit viel Geduld und Freude bilden wir dich im Strassenverkehr aus und weiter. Für jede Kundin und jeden Kunden führen wir eine persönliche Ausbildungskarte, welche jederzeit über den aktuellen Ausbildungsstand informiert.

Verkehrskunde

Während vier Abenden wirst du auf unterschiedliche Verkehrssituationen vorbereitet und erweiterst dein theoretisches Wissen für eine erfolgreiche Ausbildung und eine sichere Fahrt.

Wir empfehlen dir, den VKU am Anfang deiner Fahrausbildung zu besuchen, damit du das Gelernte direkt in der Praxis umsetzen kannst.

Abwechslungsreich, modern und in kleinen Gruppen ist der VKU bei fahrstiL gestaltet.

Nothelferkurs

Der Nothelferkurs ist für alle angehenden Lenker von Motorfahrzeugen und Motorrädern obligatorisch.

 

Exklusiv: In einem Tag oder an zwei Abenden zum Nothelfer-Ausweis – möglich mit E-Learning.

 

Dieser Kurs ist vom ASTRA (Bundesamt für Strassen) und SGS (Swiss Rescitation Councils) anerkannt. Der Kursausweis ist 6 Jahre gültig.